Cybersicherheit für Krankenhäuser

xevIT Cyber Resilience Programm

Wir helfen Ihnen die Herausforderungen der IT-Sicherheit zu bewältigen!

Die Bedrohungslage durch die zunehmende Zahl von Ransomware-Angriffen und anderen Cyberbedrohungen verschärft sich weiter, gleichzeitig erhöhen das Informationssicherheitsgesetz 2.0 und das Patientendatenschutzgesetz die Mindestanforderungen an die IT-Sicherheit. Das bringt viele Krankenhäuser an die Grenzen dessen, was sie mit den vorhandenen Ressourcen leisten können.

Erfahren Sie in unseren kostenfreien Webinaren, wie wir Sie unterstützen können in Ihrem Krankenhaus eine IT-Sicherheitsarchitektur aufzubauen, die:“

  • vor modernen, komplexen Cyberbedrohungen schützt
  • die gesetzlichen Vorgaben erfüllt
  • über das Krankenhauszukunftsgesetz gefördert wird
  • dem „Stand der Technik“ entspricht
  • wirtschaftlich zu betreiben ist.

Melden Sie sich noch heute zu unseren kostenfreien Webinaren an.

Hier registrieren

Unser Ansatz – xevIT Cyber Resilience Programm:

 

Wobei wir Sie unterstützen:

Cybersicherheit für Krankenhäuser

Das xevit Cyber Resilience Programm ist ein ganzheitlicher und pragmatischer Ansatz zur Stärkung der Widerstandskraft gegenüber Cyber-Bedrohungen.

Wir unterstützen Sie darin, eine IT-Sicherheitsarchitektur aufzubauen, die vor komplexen Cyberbedrohungen schützt und durch das Krankenhauszukunftsgesetz gefördert wird.

Sicherheit für die vernetzte Medizintechnik

Die Ausnutzung von IT-Sicherheitslücken in vernetzten Medizingeräten können Auswirkungen auf die Patientensicherheit oder das Krankenhausnetzwerk haben.

Wir unterstützen Sie darin, Visibilität und Sicherheit für Ihre vernetzten Medizingeräte zu schaffen.

Rechtzeitige Erkennung und Reaktion bei Cyberangriffen

Die Entdeckung eines Cyberangriffs in einem Netzwerk dauert durchschnittlich 197 Tage.

Unsere Managed Security Services unterstützen Sie darin, diesen Zeitraum auf wenige Stunden zu reduzieren.

Whitepaper

Cyber Resilience Program

Unternehmen benötigen gemäß einer Studie von IBM im weltweiten Durchschnitt 197 Tage, um einen Sicherheitsbruch zu erkennen und weitere 69 Tage, um ihn zu beheben. Das klingt schockierend, is jedoch für die meisten Organisationen Realität.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Sie Bedrohungen erkennen und Ihr Unternehmen vor Angriffen schützen können.

Laden Sie das Whitepaper ‚Cyber Resilience Program‘ herunter, indem Sie das Formular ausfüllen!

Download Whitepaper

Security Checks

Betrachten Sie Ihr Unternehmen aus der Sicht eines Angreifers und steigern Sie dadurch Ihre Abwehrfähigkeit!

Security Check – Extern

  • Prinzip „Least Functionality“
  • Verschlüsselung
  • Konfigurationen und technische Datenhygiene
  • Identifikation und Zertifikate
  • Organisatorische Datenhygiene

Angebot für Security Check & DNS Traffic Analyse

Melden Sie sich noch heute zu unserem kostenfreien Webinar
Cybersicherheit für Krankenhäuser“ an.


Haben Sie Fragen?
Wenn Sie mehr erfahren möchten, wenden Sie sich gerne an unseren Kollegen Jürgen Übachs: Juergen.Uebachs@xevit.com